Projekt Beschreibung

Lebkuchen, geschüttelt vom großen Ofenzauberer plus

Weihnachten ohne Lebkuchen? Mit diesem easy peasy Rezept müßt ihr darauf auf keinen Fall verzichten!

Softe Buttermilch-Brötchen

Lebkuchen, geschüttelt

ZUTATEN
  • 350 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 150 g gehackte, kandierte Früchte
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 3 Tl. Lebkuchengewürz
  • 1 Tl. Nelkenpulver
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Pk. Backpulver
  • 250 ml. Milch
  • 150 g flüssige Butter
  • 2 EL Honig
  • 4 Eier
ZUBEREITUNG

Alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel (verschließbar) geben.

Die flüssigen Zutaten in einen großen Schüttelbecher geben und kräftig schütteln bis alles zusammengerührt ist. Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben und verschließen. Alles kräftig durchschütten und vermengen.

Mit einem Teigschaber nochmals durchrühren und auf den großen Ofenzauberer plus geben. Bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 20 min. backen.

Noch warm mit Glasur bestreichen und Quadraten, Rechtecke oder Dreiecke schneiden.

Rezept als PDF herunterladen

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien