Projekt Beschreibung

Antipasti vom Grill

Antipasti vom Grill. Eine Vorspeise ist immer ein guter Start, um Essen genießen zu können. Sie sind leicht in der Zubereitung und schmecken dennoch unwahrscheinlich lecker. Sie bereiten Dich genussvoll auf das Hauptgericht vor. Es lassen sich Vorspeisen und Fingerfood in der Küche zubereiten, aber auf dem Grill klappt dies natürlich ebenfalls hervorragend.

Softe Buttermilch-Brötchen

Antipasti vom Grill

ZUTATEN

Für ca. 1-1,5 kg Gemüse oder ca. 4 Fleischstücke á ca. 200 g

  • 3 Knoblauchzehen (geschält)
  • 100 g Olivenöl
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 TL feines Meersalz
  • 2 TL getrocknete Italienische Kräuter
  • 1/4 TL Pfeffer
ZUBEREITUNG

Alles in den Glasbehälter des Deluxe Blenders oder in den Becher des Adapter Sets geben.

Programm: GRIND für 15-20 sek., bis alles schön vermischt ist, dann CANCEL.

Marinade mit Fleisch, Grillkäse, Fisch oder Gemüse mischen und mindestens 3 h einlegen.

Tipps:

Passt hervorragend zu Geflügel, Rind, Schwein, Garnelen, Feta, Grillkäse und Gemüse. Rest Marinade und Grill-Gemüse zusammen pürieren und als Dressing für Salate verwenden.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien