Projekt Beschreibung

Malzbierbrot kurze Gare aus dem Ofenmeister

Dieses Malzbierbrot ist  so einfach im Ofenmeister von Pampered Chef® nachzubacken, supersaftig und hat eine tolle Kruste.

Softe Buttermilch-Brötchen

Malzbierbrot, kurze Gare

ZUTATEN
  • 500 ml. Malzbier
  • 10 g frische Hefe
  • 150 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 150 g Roggenmehl Typ 1150
  • 450 g Dinkelmehl Typ 630
  • 15 g Salz
  • 1 TL Anstellgut (alternativ 20 g Balsamico-Essig)
  • 150 g gemischte Saaten (Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Sesam)
ZUBEREITUNG

Die Saaten mit 100 ml Malzbier vermengen und mind. 1 Stunde quellen lassen.

Hefe und 400 ml Malzbier leicht erwärmen (Thermomix: 1 Min./37°C /Stufe 2). Alle restlichen Zutaten zugeben und zu einem Teig kneten. (Thermomix: 3 Min./Teigknetstufe). Den Teig in die große leicht geölte Edelstahlschüssel geben und abgedeckt 2 h gehen lassen.

Nach der Gehzeit den Teig auf die leicht mit Roggenvollkornmehl bemehlte Teigunterlage geben und rund und langwirken und in den bemehlten Ofenmeister legen. Nochmals abgedeckt gehen lassen bis der Backofen auf 230° C Ober-/Unterhitze aufgeheizt ist. Brot einschneiden und 1 h mit Deckel backen.

Nach der Backzeit sofort aus dem Ofenmeister nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien