Projekt Beschreibung

Walnusswurzelbaguette vom großen Ofenzauberer plus

Walnusswurzelbaguette vom großen Ofenzauberer plus. Leckere rustikale Baguettes, saftig, locker und extrem knusprig.

Softe Buttermilch-Brötchen

Walnusswurzelbaguette

ZUTATEN

Teig:

  • 280 g Wasser
  • 20 g frische Hefe
  • 10 g Honig
  • 500 g Weizenmehl Typ 550
  • 12 g Salz
  • 40 g Walnussöl
  • 80 g Walnusshälften
ZUBEREITUNG

Walnusshälften mit dem Superhacker grob hacken

Hefe in Wasser und Honig auflösen (Thermomix 2 Min. 37 Grad Stufe 2). Übrige Zutaten dazugeben und gut verkneten (Thermomix 3 Min. Teigknetstufe. Teig umfüllen und abgedeckt in der mittleren Edelstahlschüssel etwa 1 Stunde gehen lassen.

Sodann die Teigunterlage leicht bemehlen und den Teig in 3 gleich große Stücke teilen. Diese vorsichtig in sich drehen und nochmals abgedeckt gehen lassen bis der Backofen mit dem großen Ofenzauberer plus auf 260 Grad Ober-/Unterhitze aufgeheizt ist. Wurzelbaguette einschneiden und auf den heißen Stein legen. Temperatur sofort auf 220 Grad zurückdrehen und in 25 min. goldbraun fertig backen.

Nach dem Backen sofort vom Stein nehmen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien