Projekt Beschreibung

Wattebrötchen vom großen Ofenzauberer

Wattebrötchen, wattig weiche Brötchen vom großen Ofenzauberer. Himmlisch soft und ultra lecker. Im inneren super luftig und locker.

Softe Buttermilch-Brötchen

Wattebrötchen vom großen Ofenzauberer

ZUTATEN

Hefeteig:

  • 500 ml Milch
  • 200 g Butter
  • 1000 g Dinkelmehl Typ 630
  • 2 Pck. Trockenhefe
  • 50 g Zucker
  • 15 g Salz
  • 2 Eiweiß

Zum Bestreichen:

  • 2 Eigelb
  • 1 EL Kondensmilch oder Milch
ZUBEREITUNG

Milch erwärmen und darin die Butter zerlassen. Die Milch sollte nicht heißer als 37 Grad sein. Die Trockenhefe mit dem Mehl sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten und die warme Milch-Fett-Mischung hinzufügen und 2 min. langsam und 3 min. schneller verkneten. Den Teig in die leicht geölte große Edelstahlrührschüssel umfüllen und abgedeckt  mindestens 45 Min. bei Zimmertemperatur gehen lassen (bis er sich sichtbar vergrößert hat).

Danach den Teig auf die Teigunterlage geben und mit dem Nylonmesser in 24 gleich große Stücke schneiden. Stücke zu Kugeln formen und mit der Naht nach unten, nicht zu dicht nebeneinander, in den großen Ofenzauberer setzen und nochmals 20 min. abgedeckt ruhen lassen. Dabei den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Eigelbe mit der Milch verrühren und vor dem einschießen vorsichtig mit der Eistreiche abstreichen. Den großen Ofenzauberer auf den unteren Rost in den Backofen schieben und in ca. 25 Minuten goldgelb backen. Nach dem Backen mit einen Küchenhandtuch abdecken, so bleiben die Wattebrötchen super soft. Lauwarm schmecken die Brötchen besonders lecker.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

[fusion_builder_container hundred_percent=“no“ hundred_percent_height=“no“ hundred_percent_height_scroll=“no“ hundred_percent_height_center_content=“yes“ equal_height_columns=“no“ menu_anchor=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ status=“published“ publish_date=““ class=““ id=““ link_color=““ link_hover_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ margin_top=“30″ margin_bottom=““ padding_top=““ padding_right=““ padding_bottom=““ padding_left=““ gradient_start_color=““ gradient_end_color=““ gradient_start_position=“0″ gradient_end_position=“100″ gradient_type=“linear“ radial_direction=“center center“ linear_angle=“180″ background_color=“rgba(255,255,255,0)“ background_image=““ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ backgr