Projekt Beschreibung

aus der rechteckigen Ofenhexe ®: Cheesecake-Kuchen mit Pfirsichen und Streuseln

…mit versunkenen Pfirsichen und leckeren Streuseln als Topping. Einfach lecker, mega saftig und super schnell zubereitet. Ein Kuchen ganz nach meinem Geschmack.

Softe Buttermilch-Brötchen

Cheesecake-Kuchen mit Pfirsichen und Streuseln

ZUTATEN

Für den Teig:

  • 4 Eier
  • 210 g Xylit (Birkenzucker) oder Zucker
  • 2 Pck. Paradies Creme Cheesecake
  • 180 g Speiseöl (ich habe Sonnenblumenöl genommen)
  • 250 g fettarme Milch
  • 250 g Mehl Typ 405
  • 1 Päckchen Backpulver

Für die Streusel

  • 200 g Mehl 405
  • 100 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Dose Pfirsiche (abgetropft) oder andere Früchte nach Wahl (z.B. Mandarinen, Birnen, Aprikosten)
ZUBEREITUNG

Streusel:

Mehl, Butter und Zucker zu Streuseln verarbeiten: (Thermomix: 10 Sek./Stufe 6).

Hauptteig:

Eier mit dem Zucker schaumig schlagen (Thermomix: 1 Min./Stufe 4). Paradiescreme, Öl und Milch hinzufügen und unterrühren (Thermomix: 1,5 Min./Stufe 4 verrühren). Mehl und Backpulver mischen und hinzugeben (Thermomix: wiederum 1 Min./Stufe 4 verrühren). Den Teig in die gefettete rechteckige Ofenhexe ® geben. Pfirsiche mit dem Gemüsefix in Spalten schneiden und auflegen und mit den vorbereiteten Streuseln belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 190° Ober-/Unterhitze ca. 45-50 Min. backen (Sichtkontakt!).

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien