Projekt Beschreibung

Dinkelröggelchen ein leckeres Mischbrot

Dinkelröggelchen ein leckeres, saftiges Mischbrot aus dem kleinen Zaubermeister, Lily.

Softe Buttermilch-Brötchen

Dinkelröggelchen

ZUTATEN

Teig:

  • 350 ml. Wasser
  • 3 g frische Hefe
  • 1 Tl. Honig
  • 300 Dinkelmehl Typ 630
  • 200 Roggenmehl Typ 997
  • 20 g Roggen ASG
  • 10 g Salz

Zum Bestreuen: Hartweizengries

Tipp: Falls kein Sauerteig vorhanden, einfach weglassen und dafür 2 g mehr Hefe plus 1 EL Essig mit in den Teig geben!

ZUBEREITUNG

Wasser, Hefe und Honig verrühren. (Thermomix: 1 min./37°C Stufe 2 erwärmen). Restliche Zutaten zugeben und verkneten (Thermomix: 2,5 min./Teigknetstufe).

Den klebrigen Teig in die mittlere leicht geölte Edelstahl-Rührschüssel geben und abgedeckt 60 Min. anspringen lassen. In dieser Zeit 2 x dehnen und falten. Sodann den Teig 12 h abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Nach der Ruhezeit den klebrigen Teig auf die leicht mit Hartweizengrieß bemehlte Teigunterlage geben und vorsichtig rund- und langwirken.

Den kleinen Zaubermeister ebenfalls mit Hartweizengrieß ausmehlen und den Teigling reinsetzen. Abgedeckt ca. 20 min. gehen lassen. In dieser Zeit den Backofen auf 230° C Ober-/Unterhitze aufheizen. Brot einschneiden und mit Deckel in den heißen Ofen ins unterste Drittel/Rost stellen und ca. 55 min. backen.

Nach dem Backen sofort aus dem Topf nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien