Projekt Beschreibung

Leckere Mischbrötchen, gebacken auf der Stoneware Plus von Pampered Chef ®

Da wir in Brot und Brötchen gar nicht genug Saaten und Körner haben können und es dabei gerne rustikal werden darf, gab es heute bei uns Gewürzkörnchen, die belegt mit Käse, Schinken oder vegetarischem Aufstrich einfach nur köstlich schmecken.

Softe Buttermilch-Brötchen

Gewürzkörnchen

ZUTATEN

Teig:

  • 320 g Wasser
  • 10 g brauner Rohrzucker
  • 5 g Hefe
  • 200 g Dinkelmehl Typ 630
  • 200 g Weizenmehl Typ 550
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Senf
  • 1/2 TL Brotgewürz
  • 35 g Sonnenblumenkerne
  • 25 g Leinsamen
  • 40 g Röstzwiebeln
ZUBEREITUNG

Wasser, Zucker und Hefe 3 Minuten/ 37 Grad/ Stufe 2 auflösen. Restliche Zutaten zufügen und 4 Minuten Teigknetstufe. Teig auf der leicht bemehlten Teigunterlage in 10 gleich große Teiglinge teilen (bei mir ca. 98 g), zu Brötchen formen und abgedeckt mit dem Stretch-Fit in der großen rechteckigen Ofenhexe über Nacht im Kühlschrank garen lassen.

Am nächsten Morgen Brötchen bei Raumtemperatur akklimatisieren lassen, während der große Pizzazauberer plus im Backofen auf dem Rost auf der untersten Schiene bei 250 Grad vorheizt. Sobald der Backofen die Temperatur erreicht hat, die eingeschnittenen Brötchen bei weiterhin hoher Temperatur ca. 10-14 Minuten knusprig backen (Sichtkontakt). Brötchen auf dem Kuchengitter abkühlen lassen und lauwarm genießen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien