Projekt Beschreibung

Hefezopf

Heute habe ich Euch ein ganz tolles Hefezopf-Rezept, aber eins, welches mit wenig Hefe auskommt und uns so viel besser schmeckt und auch viel bekömmlicher ist. Super luftig, saftig und butterzart und auch nach 2 oder 3 Tagen noch extrem lecker und gar nicht trocken. Er braucht allerdings ein bisschen mehr Zeit, aber wenn man das Ganze gut plant, ist doch das gar kein Problem. Belohnt wird man dann mit einem richtig tollen Zopf❤️. Das Rezept findet ihr unter den Bildern. Viel Spaß beim Nachbacken.

Softe Buttermilch-Brötchen

Hefezopf aus dem Ofenmeister

ZUTATEN

Mehlkochstück:

  • 150 g Milch
  • 30 g Weizenmehl Type 550

Hauptteig: 

  • Mehlkochstück
  • 225 g Milch
  • 5 g frische Hefe
  • 120 g Lievito Madre, aufgefrischt oder
  • 5 g frische Hefe
  • 720 g Weizenmehl Type 550
  • 80 g Zucker
  • 2 Eier
  • 7 g Salz
  • 100 g Butter (kalt), in Stücken
  • 1 Tl Vanilleextrakt

Eistreiche:

  • 1 Eigelb und 1
  • Portion Kaffeesahne oder etwas Milch
  • 1 Prise Salz
  • Hagelzucker oder gehobelte Mandeln
ZUBEREITUNG

Mehl und Milch in den Mixtopf geben kurz auf Stufe 4 verrühren und dann 6 Min./ 75°C/ Stufe 2. Anschließend in eine kleine Schüssel mit Deckel (Elfe) umfüllen und abkühlen lassen (mindestens 2 h oder über Nacht).

Milch, Hefe, Livieto Madre, 150 g vom Mehl und 20 g des Zuckers in den Mixtopf geben 2 Min./Stufe 3 mischen. Diesen Vorteig abgedeckt für 30 Minuten im Mixtopf ruhen lassen. Alle weiteren Zutaten für den Teig, bis auf Butter und Salz hinzufügen, 4 Min./Teigknetstufe. Dann Butter und Salz hinzufügen und nochmals 2 Min./Teigknetstufe. Den Teig in eine leicht geölte Schüssel geben und abgedeckt für 3-4 h bei Zimmertemperatur gehen lassen. In dieser Zeit den Teig 3 x dehnen und falten. Danach zu einem großen Zopf flechten und in den Ofenmeister legen. Mit der Eistreiche bestreichen und nach Wunsch mit Hagelzucker und/ oder gehobelten Mandeln bestreuen. Nochmals abgedeckt 30 min. bei Zimmertemperatur gehen lassen und danach in den kalten Backofen stellen. Backofen auf 190 °C einstellen und 40 Minuten mit geschlossenem Deckel backen. Danach den Deckel entfernen und ca. 10-15 Minuten (Sichtkontakt) weiterbacken, erst dann bekommt er seine Bräune.

Nach dem Backen den Zopf herausnehmen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien