Projekt Beschreibung

Kefirhörnchen mit Sesam aus der gusseisernen Bratpfanne von Pampered Chef®

Jeden Tag ein leckeres Hörnchen mit Kaffee zum Frühstück wäre doch ein Träumchen!? Für unser viertes Adventsfrühstück hatte ich so Lust auf Frühstückshörnchen. Am Abend zuvor habe ich dann gleich die doppelte Menge an Teig geknetet um am nächsten Morgen einen Backvergleich Stoneware plus vs Gusseisen durchzuführen. Eine Hälfte meiner Hörnchen wurden auf der Stoneware plus gebacken und die andere Hälfte landeten in der gusseisernen Bratpfanne. Wer eine krachende Kruste liebt, sollte unbedingt die Variante „Gusseisen“ vorziehen. Der Geschmack meiner Frühstücks-Hörnchen hat uns umgehauen. Diese wird es jetzt definitiv öfters geben. Ich bin gespannt auf Euer Feedback.

Softe Buttermilch-Brötchen

Kefirhörnchen mit Sesam

ZUTATEN
  • 250 g Kefir
  • 20 g Wasser
  • 5 g Hefe
  • 5 g Rübenkraut
  • 250 g Dinkelmehl Typ 630
  • 110 g Roggenmehl Typ 1150
  • 20 g Sesam
  • 7 g Salz
  • 20 g Roggen ASG aus dem Kühlschrank

Tipp: Falls kein Sauerteig vorhanden, einfach weglassen und 1 EL Balsamico in den Teig geben!

ZUBEREITUNG

Kefir, Wasser, Rübenkraut und Hefe mischen. Dann die restlichen Zutaten zufügen und verkneten (Thermomix: 2 Min. Teigknetstufe).

Den Teig mit Hilfe des Teigrollers auf der gut bemehlten Teigunterlage rund ausrollen. Nun mit dem Nylonmesser in 8 Tortenstücke teilen und jedes von der breiten Seite her aufrollen. Über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen (Ofenhexe/Stretchfit).

Am nächsten morgen akklimatisieren lassen, bis der Backofen mit der gusseisernen Bratpfanne oder dem Pizzazauber plus auf 260 °C aufgeheizt ist. Hörnchen vorsichtig auf die heiße Backform legen, kräftig schwaden und in ca. 12-15 min. fertig backen. Dabei Temperatur auf 210°C zurückdrehen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien