Projekt Beschreibung

Mit der Brownieform von PamperedChef® sooooo mexikanisch: Mexikanischer Maiskuchen „Hola“

Der Klassiker: Das Kind liegt Sonntagabend endlich im Bett und freut sich aufs morgige Kinderfasching. Ich mache es mir, ebenso endlich, genüsslich mit Netflix auf der Couch bequem, als mich siedendheiß die Erinnerung überfällt: Kuchen! Ich muss morgen Kuchen in die Schule mitbringen! Jetzt muss es schnell gehen. Und kaum ein leckerer Kuchen geht schneller als mein heiß geliebter Mexikanischer Maiskuchen aus der Brownieform Deluxe von Pampered Chef®.

Softe Buttermilch-Brötchen

Mexikanischer Maiskuchen

ZUTATEN
  • 400g Dosenmais (Abtropfgewicht)
  • 3 Eier
  • 370g gezuckerte Kondensmilch
  • (Milchmädchen)
  • 90g Butter
  • 100g Frischkäse
  • 100g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • ggf. Puderzucker zum Bestreuen
ZUBEREITUNG

Ofen bei Ober-/Unterhitze auf 200 Grad vorheizen.
Die Maiskörner im Sieb abtropfen lassen, anschließend im Thermomix/30 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Restliche Zutaten zufügen, nochmals 30 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Den flüssigen Teig zu gleichen Teilen in die Mulden der Brownieform Deluxe füllen und ca. 30-35 Minuten backen. Anschließend 10 Minuten im abgeschalteten Ofen ruhen lassen. Küchlein aus der Form auf das Kuchengitter stürzen, abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und genießen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien