Projekt Beschreibung

Kuchenform für Nummern und Buchstaben von Pampered Chef ®: Marmornumbercake

Lettercake oder Numbercake sehen einfach grandios aus. Früher habe ich die Nummern oder Buchstaben für diese Kuchen mühevoll mit einem Messer ausgeschnitten. Optisch war das natürlich keine Glanzleistung. Heute zaubere ich sie fix mit der Kuchenform für Nummern und Buchstaben von Pampered Chef ®. Egal ob für einen Kindergeburtstag, ein Jubiläum oder eine Hochzeit, ein Hingucker auf jedem Fest. Diesen saftigen, leckeren und lockeren Marmorkuchen habe ich für den Freund meines Sohnes gezaubert, der sich natürlich wahnsinnig gefreut hat.

Softe Buttermilch-Brötchen

Marmornumbercake

ZUTATEN

Teig:

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 8 Eier (getrennt)
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 275 Weizenmehl Typ 405
  • 1 Pck. Backpulver
  • 40 g Milch

Kakaoteig:

  • 40 g Kakao
  • 40 g Milch
  • 30 g Zucker

Deko nach Gusto

ZUBEREITUNG

Backofen auf 180°C vorheizen. Kuchenform für Nummern und Buchstaben einfetten, Zahl oder Buchstabe auslegen und mit Mehl ausstreuen.

Eier trennen und Eiweiß steif schlagen und zur Seite stellen.

Butter geschmeidig rühren. Nach und nach Eier, Zucker, Vanille-Zucker und Salz unter Rühren hinzufügen, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Mehl mit Backpulver mischen und portionsweise abwechselnd mit der Milch auf mittlerer Stufe unterrühren. Nun Eischnee vorsichtig unterheben.

2/3 des Teiges in Kuchenform füllen. Kakao sieben und mit Zucker und Milch unter den übrigen Teig rühren. Den dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen, mit einer Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen, so dass ein Marmormuster entsteht. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben und ca. 30-35 min. backen (Stäbchenprobe). Kuchen noch 10 Min. in der Form stehen lassen, lösen, auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen und dekorieren.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien