Projekt Beschreibung

Kleine italienische Leckerbissen in Form von Mini-Pizzen, gebacken auf der Stoneware Plus von Pampered Chef®

Meine Mini-Pizzen kommen immer gut an. Die kleinen italienischen Leckerbissen werden unter anderem mit Hartweizenmehl hergestellt. Dieses Mehl ist besonders proteinreich und man kann elastische Teige gewinnen, die sich besonders zur Herstellung von Teigwaren, insbesondere zur klassischen italienischen Pasta aber auch für Brote oder Pizzateige eignen. Meine Mini-Pizzen können natürlich nach Belieben belegt werden. Buon Appetito, lasst es Euch schmecken!

Softe Buttermilch-Brötchen

Mini-Pizzen

ZUTATEN

Teig:

  • 330 g Wasser
  • 40 g Lievito Madre aus dem Kühlschrank (opitional kann auch weggelassen werden!)
  • 5 g frische Hefe
  • 300 g Weizenmehl (Typ 550 o. Pizzamehl 00)
  • 200 g Hartweizenmehl
  • 10 g Salz
  • 10 g Olivenöl

Sosse:

  • 200 g stückige Tomaten
  • 20 g Tomatenmark
  • 6 frische Basilikumblätter
  • 1/2 Tl Salz
  • 1/4 Tl Pfeffer
  • 1/4 TL Zucker

Belag:

  • 100 g geriebenen Käse
  • 125 g Mozzarella in Stücken
  • Belag nach Gusto z.B. Salami, Schinken, Paprika, Knoblauch etc.
ZUBEREITUNG

Wasser, LM und Hefe in den Mitxtopf geben 2 Min./Stufe 2. Mehl und Salz zugeben und 5 Min. Teigknetstufe.

Den Teig für ca. 3 h gehen lassen oder besser über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Danach den Teig aus der Schüssel nehmen und in 6-8 gleich große Teigstücke abteilen und diese rundwirken. Die Teigkugeln 10 min. abgedeckt entspannen lassen.

Den Backofen mit dem Zauberstein plus, oder einem anderen Stein aus der Stoneware plus Kollektion, leer auf 260°C aufheizen.

Nun die Teigkugeln auseinanderziehen oder mit Hilfe des Teigrollers auf der gut bemehlten Teigunterlage zu runden Fladen ausrollen. Mit dem kleinen Streicher Tomatensosse auftragen und mit geriebenem Käse, Mozzarella etc. belegen. Die einzelnen Fladen mit einem Pizzaschieber auf den heißen Stein schieben und in ca. 12-15 min. fertig backen (Sichtkontakt).

(Achtung der Teig reicht ca. 6-8 Fladen, entweder nacheinander backen oder 2 Steine zusammen in den Backofen geben, jeweils auf einem separaten Rost, dann auf Pizzastufe oder Umluft backen (Temperatur auf 200°C reduzieren).

Alternativ können die Fladen natürlich auch auf der alten Stoneware Kollektion ohne die Plus-Funktion gebacken werden. Dazu die Fladen mit der Form bei 230°C in den Ofen schieben und in ca. 20 Minuten fertigbacken!

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien