Projekt Beschreibung

Hefekranz mit leckerer Nutella ® Füllung

Ein tolles Rezept für Eure Sonntagskaffeetafel.

Ein extrem saftiger und luftiger Hefekranz mit einer leckeren Nutella® Füllung.

Softe Buttermilch-Brötchen

Nutella® Kranz

ZUTATEN

Hefeteig:

  • 180 g Milch
  • 20 g frische Hefe
  • 50 g Zucker
  • 500 g Dinkelmehl Typ 630
  • 70 g weiche Butter
  • 1 Pr. Salz
  • 2 Eier

Füllung:

  • Nutella® oder Nuss-Nougat-Creme

zum Bestreichen: 

  • 1 Eigelb mit etwas Milch vermischt
ZUBEREITUNG

Hefe, Milch und Zucker verrühren (Thermomix 2 Min./37°/Stufe 1,5). Mehl, Eier und Salz zufügen und verrühren (Thermomix 1 Min./Teigknetstufe). Die Butter zufügen und in ca. 2 Min. zu einem glatten Hefeteig verkneten. Zu einer Kugel formen und in die geölte große Nixe legen und abgedeckt für ca. 60 Min. an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig mindestens verdoppelt hat.

Den Hefeteig mit Hilfe des Teigrollers zu einem großen Rechteck mit ca. 60×40 cm ausrollen. Nutella® mit dem kleinen Streicher auf der Teigplatte verstreichen.

Den Teig von der langen Seite her straff aufrollen, so dass eine lange Rolle entsteht. Nun mit dem Nylonmesser in der Mitte der Rolle ansetzen und durchschneiden. Die beiden Teile aufklappen und flechten. Mit der anderen Seite genau so verfahren.

Teigstrang ringförmig in die runde Ofenhexe® legen. Die Enden so miteinander verbinden, dass man sie nicht mehr sieht und ein Kranz entsteht. Nun noch mit dem Eigelbgemisch abstreichen.

Den Kranz im noch kalten Ofen bei 190°C O/U für etwa 35 Minuten auf Sichtkontakt backen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien