Projekt Beschreibung

Putengeschnetzeltes „Italienische Art“ mit Reis aus dem Backofen

Heute habe ich euch ein leckeres schnelles Essen ohne lästiges Bruzeln auf dem Herd…alles gemeinsam im Backofen gegart. Den Reis in der Lily, dem kleinen Zaubermeister, das Geschnetzelte im Ofenmeister. Alles gemeinsam nebeneinander im Ofen!

Softe Buttermilch-Brötchen

Putengeschnetzeltes „Italienische Art“ mit Reis aus dem Backofen

ZUTATEN
  • 800 g Putengeschnetzeltes
  • Salz & Pfeffer
  • 250 g frische Pilze 2 Karotten
  • 1 große Zwiebel
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 200 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 1 Schuss Weißwein
  • 1 geh. EL Speisestärke
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • ½ TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Thymian
  • 3 EL Tomatenmark

Reis:

  • 350 g Naturreis oder parboiled Reis
  • 750 g warmes Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1TL Salz
ZUBEREITUNG

Putengeschnetzeltes in den Ofenmeister legen, salzen und pfeffern.

Zwiebel fein würfeln und über dem Fleisch verteilen. Pilze und Karotten waschen. Mit dem kleinen Küchenhobel hobeln und über der Pute verteilen. Alle anderen Zutaten mit dem Rührbesen gut miteinander vermischen, anschließend über das Fleisch gießen und alles miteinander vermengen. Deckel aufsetzen.

Wer gleichzeitig im kleinen Zaubermeister „Lily“ noch Reis kochen möchte, gibt alle Zutaten in die Form, verrührt gut und stellt beide Formen nebeneinander in den Ofen.

Im vorgeheizten Backofen bei 230 Grad Ober-/Unterhitze mit Deckel für 40-45 Min. zusammen in den Ofen geben.

Nach Ende der Garzeit das Fleisch mit der Sauce gut vermischen, ist die Sauce noch etwas dünn, kann noch 1 EL. Speisestärke oder Tomatenmark eingerührt werden.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien