Projekt Beschreibung

Reines Dinkelbrot

Durch das Quellstück mit gemahlenen Flohsamenschalen bleibt das Brot lange super saftig und frisch. Teigmenge für 1 kleines Brot, den runden Zaubermeister oder den kleinen Zaubermeister, die Lily.

Softe Buttermilch-Brötchen

Reines Dinkelbrot

ZUTATEN

Quellstück:

  • 300 g Wasser
  • 10 g Hefe, frisch
  • 4 g Flohsamenschalen
  • 1 Tl. Rübenkraut

Hauptteig:

  • Quellstück
  • 190 g Dinkelmehl 630
  • 225 g Dinkelmehl 1050
  • 15 g Kefir
  • 8 g Salz
  • 7 g Kürbiskernöl
  • 7 g Zitronensaft (frisch gepresst)
ZUBEREITUNG
Für das Quellstück Wasser, Hefe und Rübenkraut in den Thermomix geben 2 min./37°C Stufe 2 erwärmen. Flohsamenschalen dazugeben kurz klümpchenfrei verrühren. 10 min. quellen lassen.
Danach alle anderen Zutaten zufügen und 3 min./Teigknetstufe. Den Teig in die mittlere Edelstahl-Rührschüssel geben und mindestens 60 Min. gehen lassen, dabei nach 30 Minuten 1 x dehnen und falten. Den klebrigen und weichen Teig auf die leicht bemehlte Teigunterlage geben und mit einer Teigkarte zusammen schieben. Danach in den kleinen runden Zaubermeister legen. Nochmals gehen
lassen bis der Ofen auf 230 Grad aufgeheizt ist. Zaubermeister einschießen und in 50 Min.fertigbacken.
Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien