Projekt Beschreibung

Ein Kinderspiel aus dem Ofenmeister: Rinderkraftbrühe mit Gemüse aus dem Backofen

Eine Rinderkraftbrühe aus dem Ofenmeister von Pamperedchef®. Ja das geht, und sogar viel schmackhafter als die herkömmliche Variante auf dem Herd!

Für alle die sich gerade mit einer Erkältung herumplagen: Erkältung ade Immunkraft ole.

Softe Buttermilch-Brötchen

Rinderkraftbrühe aus dem Backofen

ZUTATEN
  • Rinderbeinscheibe, Markknochen
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 4 Kartoffeln
  • 1,25 l Gemüse-/oder Rinderbrühe
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Gemüse nach Gusto, ich hatte Karotten und Brokkoli
  • Maultaschen
ZUBEREITUNG

Suppengemüse und Kartoffeln kleingeschnitten in den Ofenmeister legen darauf das Suppenfleisch und die Knochen legen und mit 1,25 Liter Flüssigkeit aufgießen.

Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen und für 2,5 h in den kalten Backofen geben und auf 190 Grad vor sich hin schmoren lassen.

Nach Ablauf der Zeit habe ich frischen Brokkoli und dünn gehobelte Karotten sowie Maultaschen reingelegt und die Temperatur nochmals kurz auf 230 grad hochgedreht.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien