Projekt Beschreibung

Zimtschnecke XXL

Mega weich, fluffig, saftig, einfach unfassbar gut. Mhhhh

Softe Buttermilch-Brötchen

aus der Stoneware rund von Pampered Chef®: Zimtschnecke XXL mit Frosting

ZUTATEN
  • 450 g Weizenmehl Type 550
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 20 g frisch Hefe (ich hatte 15 g und noch 20 g LM aus dem Kühlschrank)
  • 160 g brauner Zucker
  • 110 g Butter in Stücken
  • 300 g Milch
  • 1 Prise Salz
  • 3 TL Zimt

Frosting:

  • 30 g Butter, in Stücken
  • 110 g Frischkäse
  • 70 g Puderzucker
  • 10 g Vanillezucker, selbst gemacht
ZUBEREITUNG

Milch, LM, Hefe und 60 g vom braunen Zucker in den Thermomix geben und 3 Min./37 Grad/Stufe 2. Danach Mehl, Puddingpulver, 50 g Butter und Salz in den Mixtopf geben und 3 Min./Teigknetstufe. Den Teig zu einer Kugel formen und in eine leicht geölte Schüssel (Nixe) geben. Abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

100 g brauner Zucker mit dem Zimt vermischen. 60 g Butter in der Mikrowelle leicht schmelzen.

Teig auf der Teigunterlage zu einem Rechteck ausrollen, mit der geschmolzenen Butter bestreichen und mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.

Rechteck in ca. 12 Streifen schneiden. Ersten Streifen zu einer Schnecke aufrollen und in die Mitte der Stoneware rund legen. Ihr benötigt kein Backpapier. Die restlichen Teigstreifen nacheinander um die Schnecke legen, sodass eine große XXL Schnecke entsteht. Nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen. In dieser Zeit den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zimtschnecke ca. 30 Minuten backen evtl. nach 15 Minuten mit Backpapier abdecken, um zu vermeiden, dass sie zu dunkel wird.

Frosting:

Butter, Frischkäse, Puderzucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 3 Min./40°C/Stufe 2 vermischen.

Frosting über der fertigen Zimtschnecke verteilen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien