Projekt Beschreibung

Zwetschgenkuchen vom James. Ein leckerer saftiger Blechkuchen

Ein köstlicher Zwetschgenkuchen, ganz klassich mit leckerem Hefeteig gebacken auf der Stoneware von Pampered Chef ®.

Hefeteig trifft auf saftige Zwetschgen mit leckeren Butter Marzipan Streuseln.

Softe Buttermilch-Brötchen

Zwetschgenkuchen vom großen Ofenzauberer James mit Butter Marzipan Streuseln

ZUTATEN

Hefeteig:

  • 150 ml. Milch
  • 21 g frische Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 150 g Joghurt
  • 50 g Birkenzucker
  • 450 g Weizenmehl Typ 550 oder Dinkel 630
  • 1 Pr. Salz
  • 75 g weiche Butter

Streusel:

  • 150 g Weizenmehl Typ 550 oder Dinkel 630
  • 75 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 100 g Marzipan

Belag:

  • 1,5 kg Zwetschen
  • 2-3 EL Zimt-/Zucker
ZUBEREITUNG

Für den Hefeteig: Hefe mit 1 EL Zucker in der Milch auflösen (Thermomix 2 min. 37 Grad Stufe 2). Joghurt, Mehl, Salz und Zucker mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verkneten, bis er nicht mehr klebt (Thermomix: 2,5 min. Teigknetstufe). Butter nach und nach zugeben und kneten bis sich der Teig vom Rand der Schüssel löst (Thermomix 2 min. Teigknetstufe).

Teig in eine leicht geölte Schüssel geben und gehen lassen bis er sich mindestens verdoppelt hat (ca. 45 min.-1 h)

Streusel: Mehl, Butter, Zucker, Marzipan und Salz zu Streusel verarbeiten (Thermomix: 10 Sek./Stufe 6). Streusel kühl stellen.

Den Teig mit Hilfe des Teigrollers im großen Ofenzauberer ausrollen und einen Rand hochziehen. Mit Hilfe des Gebäckwerkzeugs Löcher in den Teig pieksen. Zwetschgen oder Früchte nach Wahl auf den Boden legen mit 2-3 EL Zimt-/Zucker bestreuen und Streusel darüber verteilen.

Den Kuchen bei 190 °C Ober-/Unterhitze auf der untersten Schiene auf dem Rost in ca. 40 min. fertigbacken.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien