Projekt Beschreibung

Bagels vom Pizzauberer plus

Falls dir einfache Brötchen zu langweilig sind? Dann teste doch mal Bagels! Die ringförmigen Backwaren sind in Amerika der Hit.

Bagels vom Pizzazauberer plus

ZUTATEN

Hefeteig:

  • 500 g Weizenmehl Typ 550
  • 25 g frische Hefe
  • 20 g Honig
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 125 ml Buttermilch
  • 125ml Milch, lauwarm
  • 1 EL Honig
ZUBEREITUNG

Hefe in die lauwarme Milch bröseln, ein TL des Honigs dazugeben, gut verrühren und 10 Minuten ruhen lassen. Das Ei trennen. Eiweiß zum Bestreichen aufbewahren.

Hefemilch, Buttermilch, Eigelb, restlichen Honig, Salz, Olivenöl und das Mehl in eine Rührschüssel geben und verkneten bis ein weicher elastischer Teig entstanden ist.

Teig zu einer runden Kugel formen, die Rührschüssel leicht ölen, Teig hineinlegen und rundherum mit Öl benetzen. Schüssel abdecken und 45 Min. ruhen lassen.

Teig auf die leicht bemehlte Teigunterlage geben und, je nach gewünschter Bagelgröße 8 Teiglinge abstechen und rund schleifen. Nun mit einem Rührlöffelstiel oder dem Finger in die Mitte ein Loch stechen und dieses auf etwa 3 bis 4 cm ausweiten. Die Teiglinge mit einem feuchten Tuch abdecken und weitere 10 Min. ruhen lassen.

Den Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den emaillierten gusseisernen Topf mit Wasser befüllen, 1 EL Honig hineingeben und aufkochen. Hitze reduzieren und 3 Teiglinge mit Hilfe einer Schaumkelle in das heiße, leicht köchelnde Wasser geben. Nach 30 Sekunden vorsichtig wenden und die Teiglinge weitere 30 Sekunden blanchieren. Mit der Schaumkelle herausnehmen, abtropfen lassen und auf den Pizzazauberer plus oder ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Eiweiß verquirlen, Teiglinge damit einstreichen und mit Körnern, Käse, Gewürze etc. bestreuen. Bagels in ca. 20-25 Min. goldbraun backen.

Rezept als PDF herunterladen

Meine neusten  Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien