Projekt Beschreibung

Tolles all in one „one pot“ Gericht aus dem großen Bäker: Hähnchencurry-Lasagne

Heute morgen stand Büroarbeit auf meiner to-do-Liste und daher hatte ich wenig Zeit für die Vorbereitung unseres Mittagessen, da sind bei mir one pot Gerichte die Qual der Wal.

Softe Buttermilch-Brötchen

Hähnchencurry-Lasagne „one pot“

ZUTATEN
  • 250 g Kaisergemüse TK
  • 100 g Erbsen TK
  • 400 g Hähnchengeschnetzeltes
  • 100 g Gouda, gerieben

Sosse:

  • 250 ml Milch
  • 200 g Schmelzkäse
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Gemüsebrühe
ZUBEREITUNG

Ofen auf 200 Grad Ober Unterhitze vorheizen.

Alle Soßen-Zutaten in der Nixe mit einem Schneebesen glatt verrühren. Ein bisschen Soße auf den Boden des Bäkers oder der mittleren Ofenhexe geben.

Danach Lasagne-Platten, Hähnchengeschnetzeltes, Gemüse, dann wieder Soße, Lasagne-Platten, Hähnchengeschnetzeltes nochmal Gemüse und zum Abschluss Gouda mit der Microplane groben Reibe über den Auflauf reiben.

Den Auflauf 40 min. backen.

Rezept als PDF herunterladen

Ähnliche Rezepte

Sevi bäckt und köchelt in den sozialen Medien